Garic erkämpft sich in Almelo Platz 3

Martin Garic (rot)

Am 22.3. startete Martin Garic vom JC '93 Bielefeld beim internationalen Turnier im niederländischen Almelo. Nachdem Martin dieses Turnier im letzten Jahr gewinnen konnte, war sein angestrebtes Ziel in diesem Jahr die Titelverteidigung.
In der Gewichtsklasse -90kg kam der Bielefelder gut ins Turnier und gewann seinen ersten Kampf vorzeitig durch eine Kontertechnik.
Im zweiten Kampf durch eine Bestrafung seines Gegners in Führung gegangen, brachte  Martin eine Unachtsamkeit kurz darauf mit einer mittleren Wertung ins Hintertreffen. Im Glauben, die Kampfzeit würde wie üblich 5 Minuten betragen, wähnte er sich noch nicht in großer Gefahr. Sicher den Kampf noch drehen zu können, stand dem Bielefelder die Überraschung sichtlich ins Gesicht geschrieben, als der Kampf nach 3 Minuten Kampfzeit vom Kampfrichter beendet wurde. Somit ging der Kampf verloren und das Ziel der Titelverteidigung war schon früh verpasst. Nun galt es, den Frust abzuschütteln und sich den noch erreichbaren dritten Platz zu sichern.
Dies sollte dank zwei vorzeitiger Siege durch Seoi-Nage und eine Haltetechnik im Boden in den folgenden zwei Begegnungen auch gelingen.
Platz drei bei einem internationalen Turnier - nach seinem Triumph in Witten vor einer Woche ein weiteres, starkes Resultat für den JC'ler.

Trainingszeiten des JC ´93
in der 7-Tage-Vorschau

Montag, 22. Januar 2018
19.45 Uhr - 21.30 Uhr

Dienstag, 23. Januar 2018
18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Mittwoch, 24. Januar 2018
18.00 Uhr - 19.30 Uhr

Mittwoch, 24. Januar 2018
18.00 Uhr - 19.30 Uhr

Mittwoch, 24. Januar 2018
19.30 Uhr - 21.00 Uhr

Donnerstag, 25. Januar 2018
18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Donnerstag, 25. Januar 2018
20.00 Uhr - 21.30 Uhr

Freitag, 26. Januar 2018
16.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag, 26. Januar 2018
17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Freitag, 26. Januar 2018
18.00 Uhr - 19.30 Uhr

Freitag, 26. Januar 2018
19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Samstag, 27. Januar 2018
10.30 Uhr - 12.00 Uhr

Samstag, 27. Januar 2018
12.00 Uhr - 13.30 Uhr