Jugendfreizeit vom 6. bis 8. September in Hamm

Freitagnachmittag machten sich 21 Kinder mit der Bahn in ein Wochenende voller Spiel und Spaß auf. Nachdem am Abend die Jugendherberge und die Zimmer erkundet worden waren und sich alle näher kennen gelernt hatten, begann der Samstag für besonders motivierte mit einer Joggingrunde. Nach dem Frühstück ging es dann auf zum Maximilianpark, wo es neben einem Schmetterlingshaus, Wasserspielplätzen auch eine Rally in Kleingruppen gab. Der Abend klang mit vielen verschiedenen Spielen und einem Zimmer-Quiz zum Tag aus. Als am nächsten Morgen alle Zimmer aufgeräumt waren, ging es, nach einer kurzen Spieleinheit wieder zurück zum Bahnhof und der Heimat entgegen, wo die Eltern schon teils sehnsüchtig warteten.

Alle hatten sehr viel Spaß und freuen sich schon auf nächstes Jahr, wenn die Judoka des JC´93 wieder die Jugendherbergen unsicher machen!