Nikolausturnier in Rietberg

 

 

Hoch motiviert starteten am 1. Adventstag 17 Kämpfer des JC ´93 beim traditionellen Nikolausturnier in Rietberg.

Mit fünf 1. Plätzen, zwei 2. Plätzen, sieben 3. Plätzen, einem 4. Platz und zwei 5. Plätzen belohnten die Judoka des Judo-Clubs von 1993 Bielefeld ihren Trainingsfleiß.

Hier die Platzierungen im Einzelnen:

U10

Edis Rasokat in der Gewichtsklasse bis 43,1 kg und belegte kampflos den 1. Platz.
Benjamin Keil kämpfte bis 36,2 kg und belegte einen guten 3. Platz.
Bei den Mädchen kämpfte Malina Schmitz bis 26,7 kg und belegte einen starken 2. Platz.

U13
Nico Nolte bis 29,1 kg und belegte einen souveränen 3. Platz.
Cedric Boogers kämpfte ebenfalls bis 29,1 kg und belegte den verdienten 1. Platz.
Dennis  Rasokat kämpfte bis 43,7 kg und belegte einen starken 3. Platz.
Jan Nolden kämpfte bis 69,6 kg und belegte einen sicheren 1. Platz.             
Fabio Kornfeld kämpfte bis 37,4 kg und belegte einen guten 2. Platz.
Farhad Abass kämpfte bis 40,5 kg und belegte einen starken 3. Platz.
Fersad Abass kämpfte bis 54 kg und erreichte den 4. Platz.
Tyler Bogumil kämpfte auch bis 54 kg und belegte den souveränen 3. Platz.
Amy Groome kämpfte bis 43,9 kg und belegte einen starken 3. Platz.

U15
Jan Rotert +66kg  belegte einen guten 5. Platz.
Enno Freese kämpfte ebenfalls +66 kg und belegte nach spannenden Kämpfen den 3. Platz.
Justin Boogers kämpfte bis 43 kg und belegte nach 3 Kämpfen den 1. Platz.

U18
Luca Mensendiek
bis 73 kg und belegte nach starken Kämpfen den 5. Platz.

Senioren
Mario Rasche bis 90 kg und belegte nach 3 schnellen Kämpfen den 1. Platz.

 

(Fotos: Garic)